Alles Gute zum 6. Geburtstag!

Heute gratulieren wir uns selbst – sinnbildlich. Denn Spendiert! – Suspended Coffee Germany feiert seinen sechsten Geburtstag.

Wir freuen uns, dass ihr uns schon seit so vielen Jahren begleitet und dadurch das Projekt erst möglich macht. Wir freuen uns über jedes teilnehmende Geschäft, das aktuell auf unserer Liste steht. Wir möchten uns aber auch bei den Geschäften bedanken, die nicht mehr auf unserer Liste sind, aus ganz unterschiedlichen Gründen, die aber mit ihrer Teilnahme dafür gesorgt haben, dass das Projekt bekannter wird.

Wir freuen uns über jeden spendierten Kaffee, über jedes spendierte Brötchen, jeden spendierten Haarschnitt und über alle Produkte und Dienstleistungen, die spendiert wurden. Wir freuen uns über jeden Kaffee, jedes Brötchen, jeden Haarschnitt und über alle Produkte und Dienstleistungen, die in diesen Jahren von einer Person abgeholt bzw. in Anspruch genommen wurden. Wir freuen uns über jedes kleine bisschen Alltag und Freude, dass verschenkt wurde.

Wir freuen uns über jeden Brief, den wir gepackt und verschickt haben. Wir freuen uns über jeden Post, den wir hier und auf Facebook veröffentlichen. Wir freuen uns über jede E-Mail, die wir verschickt haben. Wir freuen uns über alle, die wir in den Jahren kennengelernt haben.

Wir freuen uns über jedes Partnerprojekt, denn das heißt, dass es Menschen gibt, die das Prinzip caffé sospeso genauso unterstützenswert finden, wie wir und sich dafür einsetzen.

Vielen Dank an euch alle! Wir freuen uns und feiern die sechs Jahre.

Wir sind gespannt auf alle weiteren Jahre und hoffen, dass wir noch einiges bewegen können. Wir haben Ziele!

Wir haben Pläne, aber wir müssen uns eingestehen, dass wir derzeit wenig Zeit haben alles umzusetzen. Aber das ist momentan in Ordnung und wir hoffen trotzdem, dass wir eure Fragen, Probleme, Anliegen und Nachrichten gewohnt schnell beantworten können und dass sich der Gedanke des aufgeschobenen Kaffees weiter verbreitet.

Danke für sechs Jahre Spendiert! – Suspended Coffee Germany.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.