Jahresziele 2019

Ein paar Tage ist das neue Jahr nun schon alt und wir haben uns die Zeit genommen das letzte Jahr 2018 zu reflektieren. Insbesondere unser Jahresziele 2018, die wir auch veröffentlicht haben.

Natürlich ist das immer wieder eine Überwindung Ziele öffentlich zu teilen. Man könnte verurteilt werden für das, was man sich vornimmt. Aber auch dann, wenn man es nicht schafft. Es könnte Menschen geben, die unsere Ziele nicht für sinnvoll erachten und uns schlecht machen. Es könnte sein, dass wir die Ziele nicht erreichen.

Das hält uns nicht davon ab, unsere Ziele auch in diesem Jahr wieder mit euch zu teilen. Vielleicht erreichen wir nicht alles, was wir uns vornehmen. Vielleicht finden ein paar unsere Ziele nicht sinnvoll.
Wir teilen unsere Ziele mit euch, weil wir zum einen transparent machen möchten, was uns in diesem Jahr beschäftigt. Zum anderen motiviert es uns und gibt uns einen zusätzlichen Antrieb wirklich daran zu arbeiten und die Ziele umzusetzen. Und wir sind der Meinung, dass Ziele wichtig sind, um nicht stehen zu bleiben oder wahllos umherzutreiben.

Vielleicht zeichnen sich im Jahr noch weitere Ziele ab, die wir jetzt noch nicht festlegen und sehen können. Wir sind offen dafür und sehr gespannt.

Wir möchten in diesem Jahr möchten wir mehr für die Abholer*innen aktiv werden. Wir möchten sie erreichen und ihnen das Projekt Spendiert! – Suspended Coffee Germany näher bringen.
Wir möchten aber auch regional stärker auftreten und uns vernetzen, denn so erreichen wir Geschäfte, Spender*innen, Abholer*innen und Interessierte.
Wir möchten, trotz eines ehrenamtlich geleiteten Projektes, unsere „Qualität“ halten und steigern, in dem wir schnellstmöglich und kompetent auf eure Anfragen reagieren und Material für euch bereitstellen.

Im 1. Quartal des Jahres soll unser Infomaterial überarbeitet werden.

Bis Ende 2019 werden zwölf teilnehmende Geschäfte auf unserem Blog vorgestellt.

Bis April 2019 haben wir fünf neue Teilnehmer in Leipzig.

Bis Ende 2019 haben wir fünf neue Teilnehmer in Dresden.

Bis Ende 2019 stellen wir das Projekt in ausgewählten Städten bei Ämtern, Institutionen, Vereinen, Organisationen und der Presse vor, um so vor allem die Abholer*innen auf das Projekt aufmerksam zu machen.

Im ersten Halbjahr des Jahres wird der Bedarf für eine App für Apple- Nutzer ermittelt und die weiteren Schritte abgeleitet.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf eure Unterstützung. Gern nehmen wir eure Hinweise und Tipps in die Umsetzung unserer Ziele auf. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch und euer „Schwarmwissen“, das wir sicher bei der ein oder anderen Frage auch nutzen werden.

Wir wünschen euch für die Umsetzung eurer persönlichen Ziele 2019 viel Erfolg und Freude.


Ein Gedanke zu „Jahresziele 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.